Coaching für Geschwister - The Work • Berlin

Geschwister Coaching

Jetzt mal Klartext bitte!

Immer wieder hören wir dies:
„Wie macht ihr das nur? Wie könnt ihr so harmonisch miteinander sein?
Das wünsche ich mir auch mit meiner Schwester/mit meinem Bruder. Wir haben jedoch gar keinen Kontakt miteinander. Meine Schwester interessiert sich nicht für mich. Mein Bruder oder meine Schwester ist mir böse und spricht nicht mehr mit mir…”

Unser Schwestern-Geheimnis ist dies: Wir sind gar nicht harmonisch, jedoch direkt und wir sind radikal ehrlich. Manchmal streiten wir uns heftig und dann schreiben wir unsere Arbeitsblätter.

Auf diese Weise geben wir uns Feedback und arbeiten dann damit. Unweigerlich führt dies zu Vertrauen und Gelassenheit, weil wir uns selbst und die „andere” sehr gut kennenlernen und sie so lieben, wie sie ist.

Wir haben radikal aufgeräumt und uns unseren Gedanken übereinander authentisch gestellt und sie waren allesamt aus unserer tiefsten Kindheit: Neid, Konkurrenz, Eifersucht, Argwohn.

Aus zwei heimlich Konkurrierenden wurden zwei herzverbundene Geschwister, die sich alles sagen und anvertrauen können, die einander genauso „Nein”, wie auch „Ja” sagen, wenn es wahr ist.

Dich bzw. euch möchten wir ermutigen, dies auch zu tun, weil es sich lohnt. Die tiefe Bindung unter Geschwistern halten wir für eine sehr starke Kraft in uns Menschen, die, wenn sie bewusst gelebt wird, als innere Stabilität, innerer Flow und Power wahrgenommen werden kann.

Wir kennen die verschiedenen Blickwinkel aus eigener Erfahrung ziemlich genau: die Rangfolge, Verstrickungen, Symbiosen, das Tragen von gegenseitigen Lasten. 

„Ich wusste nicht, wie sehr ich dich liebe”

Ohne dich kann ich zwar leben, aber…

Ob du nun Kontakt hast zu deinen Geschwistern – mit oder ohne Streit, der Kontakt ganz abgebrochen ist oder es ein unerklärliches Auf und Ab miteinander gibt, die Bindung bleibt ebenso, wie die Liebe.

Aus unserer Erfahrung, auch aus der systemischen Arbeit zum Thema, wissen wir, dass Geschwisterbande sehr stark sind und jenseits unserer Meinung oder Laune wirken. Geschwister hängen aneinander und gehen miteinander, ob bewusst oder unbewusst.

In unseren Sessions bereiten wir gemeinsam den Boden dafür, dass ihr:

  • euch angstfrei öffnen und die Dinge beim Namen nennen könnt
  • ein Feeling bekommt für eure Verbindung im Herzen
  • Feedback und Kritik hören und verarbeiten könnt als ein Geschenk der Liebe zueinander
  • mit schwierigen familiären Problemen umgehen und Wege finden werdet, die für euch stimmen
  • wirklich von Herzen loslassen und euch freilassen könnt

Je nach Anliegen und wenn es sich anbietet, arbeiten wir auch mit einer systemischen Aufstellung im Raum. Nicht selten legt diese verborgene Dynamiken frei und befördert unbewusste Glaubenssysteme an die Oberfläche.

Der Weg zurück zeigt gemeinsam nach vorn

Verbundenheit mit Wahrheit Nähren

In den gemeinsamen Sitzungen, bei denen wir Schwestern euch liebevoll begleiten, baust du durch das mutige Aussprechen von Dingen, die sonst unter den Teppich gekehrt werden, allmählich deine Angst ab und Vertrauen kann zurückkehren.

Du lernst, dass du es überleben kannst, zu hören, was deine Schwester oder dein Bruder denkt und glaubt, ja sogar, dass es sinnvoll ist, dies zu hören, weil du durch unsere gemeinsame Arbeit erfährst, dass das Ausgesprochene die Lösung in sich trägt – für euch beide.

Ihr merkt wie gut es ist, all diese oft Jahre lang unterdrückten Gefühle dasein zu lassen und diese einander zu zeigen, um anschließend die Verantwortung in ihrer ganzen Fülle zurückzunehmen und die dahinter liegende Überzeugungen zu finden und zu überprüfen.

So erlangt jeder bzw. jede in eurer Geschwisterei vor den Augen aller Beteiligten seine bzw. ihre wahre Größe und Würde und damit die Freiheit einfach so zu sein, wie er/sie ist mit allem, was dazu gehört. Dies ist ein berührender und wundervoller Moment, der verbindet und die Liebe wieder fließen lässt.

 

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Coaching für Geschwister

Das Geschwister Coaching bitte einzeln, pro Person, buchen. Jeder/jede Teilnehmer/in erhält somit eine eigene Rechnung.
Wenn eine gemeinsame Buchung gewünscht wird, wendet euch gern an unser Büro.

Ich möchte ein Geschwistercoaching mit Kerstin & Petra buchen und zwar mit folgender Auswahl *

Rechnungsadresse, falls abweichend:

Zahlungsbedingungen


Alle oben genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwST und pro Person.

Ich buche das oben ausgewählte Coaching für mich im Zusammenhang mit einem Geschwister Coaching.
Ich überweise den Betrag, je nach gewählter Option auf das angegebene Konto.

Ratenzahlungsvereinbarungen sind grundsätzlich möglich, bedürfen jedoch der vorherigen Absprache.

Detaillierte Zahlungsinformationen finde ich nach erfolgter Anmeldung in meiner Buchungsbestätigung!

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Verwendung meiner obigen Angaben zur Durchführung meiner Anmeldung, gemäß Datenschutzerklärung und melde mich hiermit verbindlich für das Geschwister Coaching je nach meiner Auswahl an.

Ort

THE WORK • BERLIN
Coachingraum oder Seminarraum
Aus- und Weiterbildungsinstitut für The Work
13088 Berlin
Bizetstr. 41
4. OG, rechts (unter dem Dach)

 

Kosten

Tagessessions mit folgender Stundenzahl und pro Person
4 h 220 EUR*
6 h 320 EUR*
8h 420 EUR*

*alle Preise inkl. MwSt.

Nächste freie Termine

ab Ende April 2019

Sonstiges

Die Coachings sind anrechenbar auf die Ausbildung zum Coach für The Work.

Wir empfehlen vor Buchung eines Coachings, dass sich alle Beteiligten vorher mit der Arbeit von The Work vertraut machen.
Bitte schaut auch in unsere FAQ. Dort werden mögliche Fragen rund um das Geschwister-Coaching mit The Work beantwortet.

FAQ Geschwister Coaching

  1. Frage: Haltet ihr ein Geschwister Coaching auch dann für sinnvoll, wenn nicht alle vertraut sind mit The Work?
    Eher nicht. Die Work kann, wenn sie nicht vertraut ist, sehr provokativ ankommen. Wenn nun also Konflikte untereinander vorliegen und du kennst die Arbeitsweise der Selbstuntersuchung nicht, kann sie dir vorkommen, wie ein Angriff auf dich und deine Person. Wir empfehlen daher, das Buch „Lieben, was ist” zu lesen oder ein paar Videos mit Katie anzuschauen, um sich so einen Eindruck zu verschaffen. Noch besser ist es, ein Wochenende mit The Work zu besuchen. Wenn ihr alle gleichermaßen ein JA zu dieser Arbeit habt, ist dies eine sehr gute Voraussetzung.  
  2. Frage: Meine Schwester/mein Bruder möchte nicht zu einem The Work Coaching mitkommen. Ich sehne mich so nach Frieden unter uns. Was kann ich tun?
    Natürlich kannst du daran nichts ändern, wenn Menschen, die du liebst, nicht mitkommen möchten. Es gibt glücklicherweise eine Menge, das du allein tun kannst. Wir bieten zum Beispiel unser Geschwister Seminar an, wo du dich austauschen kannst mit anderen Geschwistern und dich gezielt von alten Denkmustern befreien kannst – auch ohne die Teilnahme deiner Geschwister.
    Wenn dir das nicht ausreicht, ist es auch möglich ein Einzelcoachingpaket bei uns zu buchen, um an deinen Themen mit uns zu arbeiten.
  3. Frage: Gestaltet ihr auch speziell Seminare für Geschwister?
    Ja. Wir veranstalten gezielt Seminare für Geschwister. Termine sind regelmäßig zu finden auf unserer Seminarseite.
  4. Frage: Was passiert, wenn jemand aus unserer Geschwisterreihe kurz vorher „kneift” und nicht kommt?
    Das ist traurig, kommt aber tatsächlich immer wieder vor. Je nach eurem Ermessen arbeiten in diesem Fall diejenigen, die übrig bleiben und den Termin für sich und die Problematik nutzen möchten. Erfahrungsgemäß wirkt sich die Arbeit trotzdem wohltuend aus. 
  5. Frage: Wird uns unser Geld zurück erstattet, wenn der Termin nicht zustande kommt, weil wir uns nicht einigen können und zu zerstritten sind?
    Die Ermutigung heißt: Kommt bitte trotzdem – so wie ihr gerade seid. Nicht wahrgenommene und nicht fristgerecht abgesagte Termine können von uns nicht erstattet werden, jedoch auf Wunsch in einen Platz in einem unserer Seminare gewandelt werden. Wollt ihr trotzdem auf Nummer sicher gehen, raten euch eine Seminarversicherung abzuschließen. Dies dauert nur ein paar Minuten, ist sehr günstig zu haben und hat sich in der Praxis sehr bewährt. 
  6. Frage: Leitet ihr beide gemeinsam das Coaching?
    Ja. Wir stellen euch/dir gern unsere Erfahrung als Schwestern und mit The Work zur Verfügung.
  7. Frage: Gibt es eine Nachbereitung nach dem Coaching? In der Vergangenheit fehlte uns hier oft die Möglichkeit dranzubleiben.
    Ja. Wir können im Anschluss an das gemeinsame Coaching einen fortlaufenden Coachingplan erstellen. Es ist durchaus sinnvoll sich für einige Termine zu verabreden, um im Kontakt zu bleiben. Auch ein gemeinsam besuchtes Oh Sister Seminar kann sehr nachhaltig wirken, vor allem durch den Austausch mit anderen Geschwisterpaaren.
  8. Frage: Bietet ihr das Geschwister Coaching nur für Schwestern an?
    Nein. Für Schwestern und Brüder. Wir haben natürlich mehr Erfahrungen mit Schwestern aus unserer eigenen Geschichte heraus. Doch sind wir Mütter mit gemischten Geschwisterkindern, leben mit Vätern und kennen uns sehr gut aus mit den Dynamiken von Junge und Mädchen in der Geschwisterriege.

Entdecke die 4 Fragen...

... die dein Leben verändern können.

Abonniere unseren Newsletter und erfahre mehr über The Work von Byron Katie.

Vielen Dank für deine Anmeldung!

Pin It on Pinterest