Seminar Oh Schwester - The Work • Berlin

Seminar Oh Schwester!

Jetzt mal Klartext bitte!

Immer wieder hören wir dies:
„Wie macht ihr das nur? Wie könnt ihr so harmonisch miteinander sein?
Das wünsche ich mir auch mit meiner Schwester/mit meinem Bruder. Wir haben jedoch gar keinen Kontakt miteinander. Meine Schwester interessiert sich nicht für mich. Mein Bruder oder meine Schwester ist mir böse und spricht nicht mehr mit mir…”

Unser Schwestern-Geheimnis ist dies: Wir sind gar nicht harmonisch,

jedoch direkt und wir sind radikal ehrlich. Manchmal streiten wir uns heftig und dann schreiben wir unsere Arbeitsblätter.

Auf diese Weise geben wir uns Feedback und arbeiten dann damit. Unweigerlich führt dies zu Vertrauen und Gelassenheit, weil wir uns selbst und die „andere” sehr gut kennenlernen und sie so lieben, wie sie ist.

Wir haben radikal aufgeräumt und uns unseren Gedanken übereinander authentisch gestellt und sie waren allesamt aus unserer tiefsten Kindheit: Neid, Konkurrenz, Eifersucht, Argwohn.

Aus zwei heimlich Konkurrierenden wurden zwei herzverbundene Geschwister, die sich alles sagen und anvertrauen können, die einander genauso „Nein”, wie auch „Ja” sagen, wenn es wahr ist.

Dich bzw. euch möchten wir ermutigen, dies auch zu tun, weil es sich lohnt. Die tiefe Bindung unter Geschwistern halten wir für eine sehr starke Kraft in uns Menschen, die, wenn sie bewusst gelebt wird, als innere Stabilität, innerer Flow und Power wahrgenommen werden kann.

Wir kennen die verschiedenen Blickwinkel aus eigener Erfahrung ziemlich genau: die Rangfolge, Verstrickungen, Symbiosen, das Tragen von gegenseitigen Lasten. 

„Ich wusste nicht, wie sehr ich dich liebe”

Ohne dich kann ich zwar leben, aber…

Ob du nun Kontakt hast zu deinen Geschwistern – mit oder ohne Streit, der Kontakt ganz abgebrochen ist oder es ein unerklärliches Auf und Ab miteinander gibt, die Bindung bleibt ebenso, wie die Liebe.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass Geschwisterbande sehr stark sind und jenseits unserer Meinung oder Laune wirken. Geschwister hängen aneinander und gehen miteinander, ob bewusst oder unbewusst.

In diesem Seminar bereiten wir gemeinsam den Boden dafür, dass ihr:

  • euch angstfrei öffnen und die Dinge beim Namen nennen könnt
  • ein Feeling bekommt für eure Verbindung im Herzen
  • Feedback und Kritik hören und verarbeiten könnt als ein Geschenk der Liebe zueinander
  • mit schwierigen familiären Problemen umgehen und Wege finden werdet, die für euch stimmen
  • wirklich von Herzen loslassen und euch freilassen könnt

 

 

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Seminar: Oh Schwester!

Rechnungsadresse, falls abweichend:

Modalitäten

Der Seminarpreis beträgt
• 220 Euro* pro Person
• 180 Euro* pro Person bei gemeinsamer Anmeldung von mehreren Geschwistern (als Eröffnungspreis)

*inkl. MwSt. von 19%

Nähere Zahlungsinformationen erhältst du mit deiner Buchungsbestätigung.

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Verwendung meiner obigen Angaben zur Durchführung meiner Anmeldung, gemäß Datenschutzerklärung und melde mich hiermit verbindlich für das Seminar „Oh Schwester!” an.

Ort

THE WORK • BERLIN
Aus- und Weiterbildungsinstitut für The Work
13088 Berlin
Bizetstr. 41
4. OG, rechts (unter dem Dach)

 

Kosten

220 Euro* pro Person
180 Euro* pro Person, wenn sich Geschwister gemeinsam anmelden als Eröffnungspreis

*alle Preise inkl. MwSt.

Nächster Termin

28. – 29. September 2019
Sa 10 – 18 Uhr
So 10 – 16 Uhr

 

Sonstiges

Das Seminar ist mit 2 Tagen anrechenbar auf die Ausbildung zum Coach für The Work.

Wir empfehlen vor Buchung des Seminars, dass sich alle Beteiligten vorher mit der Arbeit von The Work vertraut machen.
Ihr findet in den Downloads einiges Material zu The Work.

Entdecke die 4 Fragen...

... die dein Leben verändern können.

Abonniere unseren Newsletter und erfahre mehr über The Work von Byron Katie.

Vielen Dank für deine Anmeldung!

Pin It on Pinterest