Seminar - Lieben, was ist - The Work • Berlin

Online Basis Seminar mit The Work

Lieben, was ist

Lieben, was ist, weil das, was ist, regiert. Es fragt nicht nach deiner Meinung und jeder Versuch davor zu fliehen, bringt dir nichts als Verwirrung, Schmerz und Wut.

Deine Meinung über das, was ist, bildet sich aus deinen Überzeugungen, Annahmen und Gedanken. Sie bestimmen zu 100% wie du dich fühlst.

Bei The Work geht es nicht darum, deine Meinung ändern zu wollen oder zu müssen. Es geht auch nicht darum mit aller Kraft umzudenken. Es geht darum, mit dir selbst offen ins Gespräch zu kommen und dir ehrlich zuzuhören. Nur so kannst du dein Herz für dich öffnen, dich selbst abholen und heilen vom Schmerz.

Mit The Work of Byron Katie erweiterst du deinen Fokus und lernst die Realität zu sehen, wie sie ist. Du erkennst, dass sie deutlich mehr Seiten hat als du bisher geglaubt hast. Und indem du beginnst sie zu hinterfragen, erkennst du, dass das, was geschieht für dich geschieht.

Keine Lust mehr zu leiden? Dann bist du hier genau richtig.

Schieb deinen Ärger und deinen Frust nicht länger zur Seite. Geh stattdessen in dich und höre dir selbst zu. Fühle, spüre, lausche und bring deinen Ärger 1:1 aufs Papier. Nicht geschönt und unverblümt, kleinlich und radikal ehrlich.

Das allein schon ändert deine Auffassung über das, was ist und folglich auch dein ganzes Leben und dein Empfinden.

Es schafft neue überraschende Handlungsspielräume für dich, die vorher nicht sichtbar und damit nicht zugänglich waren.
Dabei ist es gleich, was du ablehnst an deiner Gegenwart: Politik, Beziehung, Beruf, Familie.

Hinterfrag, was du denkst und lass dich, wie viele vor dir verblüffen, was dies in deinem Leben bewirken kann.

„Ich liebe was ist”, sagt Katie, „weil das, was ist, regiert.”

„Lieben, was ist” ist für dich geeignet, wenn du Einsteiger*in bist und auch als Fortgeschrittene der Work. Weil es immer wieder Neues und Tieferes zu entdecken gibt. Verstand ist unendlich und Realität ein Ort des Friedens, wo du dich ausruhen kannst.

Ein Programm für Vertrauen und Freundlichkeit

Im Online-ProgrammSelbstliebe”, bestehend aus 4 verschiedenen Themenseminaren, bildet dieses Seminar einen wichtigen Bestandteil auf dem Weg zu Vertrauen und Versöhnung mit dem, was ist.

Lebensmut und Freundlichkeit, Vertrauen und Freude sind die Qualitäten des Lebens, die uns Teilnehmer*innen immer wieder berichten als die sichtbaren und spürbaren Ergebnisse unserer gemeinsamen Arbeit.

Dieses Online-Basis-Seminar ist geeignet für Menschen, die The Work bereits kennen. Es wird mit 2 Tagen auf die Ausbildung zum Coach für The Work (vtw) angerechnet.

Du möchtest sofort einsteigen? Wir empfehlen dir im Vorfeld dich vertraut zu machen und über The Work zu lesen. Hier kannst du dir das kleine Büchlein von Byron Katie herunterzuladen.

Jetzt anmelden

Anmeldung zum Online-Seminar: Lieben, was ist – mit den Dambeck Schwestern

Rechnungsadresse, falls abweichend:

Modalitäten

Der Seminarpreis beträgt

*inkl. MwSt.

Nähere Zahlungsinformationen erhältst du mit deiner Buchungsbestätigung.

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Verwendung meiner obigen Angaben zur Durchführung meiner Anmeldung, gemäß Datenschutzerklärung und melde mich hiermit verbindlich für das Seminar „Lieben, was ist” an. Ich bin einverstanden, dass das Seminar auf zoom stattfindet und habe die Datenschutzrichtlinien von zoom gelesen und verstanden und stimme diesen Richtlinien mit meiner Anmeldung ausdrücklich zu.

Seminarort

ZOOM als Seminarraum in deinem Lieblingssessel, im Bett oder am Küchentisch.
Du richtest dir deinen Raum ein, wie du ihn haben möchtest.
Wir empfehlen, dass du dir das gesamte Wochenende vollkommen frei hältst von sämtlichen Verpflichtungen. Wir arbeiten sehr fokussiert mit einem aufbauenden Programm.

Kosten

195,00 EUR* Normalpreis
115,00 EUR* Studierende
*zzgl. MwSt.

Dieses Seminar ist Teil unseres Online Programms „Selbstliebe”. Es kann einzeln oder als Teil eines Zyklus gebucht werden.
Nähere Informationen findest du unter „Selbstliebe”

 

im Moment leider keine Termine

 

*bitte lies dir die Informationen zum Ablauf durch

Ablauf

Freitag:
19:00 Uhr Technikcheck und Ankommen
19:30 Uhr Einstimmung und erste tiefe Übung

Samstag:
Morgenspaziergang und gemeinsame Meditation vor Seminarbeginn um 9:00 Uhr
11 Uhr – 14:30 Uhr Plenum und Übungen im Zoomraum
15:30 Uhr – 18:30 Uhr Plenum und Übungen im Zoomraum
19:00 Uhr – 20:00 Uhr Abschluss

Sonntag:
Morgenspaziergang und gemeinsame Meditation vor Seminarbeginn um 8:00 Uhr
10:00 Uhr – 13:00 Uhr Plenum und Übungen im Zoomraum
14:00 Uhr – 16:00 Uhr Plenum und Abschluss des gemeinsamen Wochenendes

Technik

Du benötigst für die Teilnahme eine gute Internetverbindung, die dich sicher nicht im Stich lässt. Wir empfehlen ein LAN Kabel, um Abstürze zu vermeiden. Außerdem benötigst du eine Kamera und ein Mikro. Hier empfehlen wir entweder externe Mikrofone oder Headsets, die ein Mikrofon integriert haben.

Vorab solltest du dir die APP für Zoom installiert haben. Hier ist es wichtig zu wissen, dass es nicht notwendig ist, dass du dir bei Zoom einen eigenen Account einrichtest. Es genügt, wenn du als Gast dabei bist.

Falls du noch Fragen zu Zoom hast, kannst du dich gern an uns wenden.

Online Programm zur Selbstliebe

Dieses Seminar ist Teil unseres Online Programms „Selbstliebe. Es kann einzeln oder als Programm aus 4 verschiedenen Online-Seminaren gebucht werden.
Nähere Informationen findest du unter hier.

Entdecke die 4 Fragen...

... die dein Leben verändern können.

Abonniere unseren Newsletter und erfahre mehr über The Work von Byron Katie.

Vielen Dank für deine Anmeldung!

Pin It on Pinterest